in konkret November 1998

Hatte der Präsident der USA, Bill Clinton, oder hatte er nicht? Nach Wochen und Monaten der aufwendigsten und albernsten Recherchen wissen nun alle: Er hatte. Und sie hatte auch. Offen scheint lediglich, inwieweit beide hatten. KONKRET sprach mit der Schriftstellerin Elfriede Jelinek über einen Fall von Heavy petting
 
von Konkret
 
an Konkret
 
Schlamm drüber! von Hermann L. Gremliza
 
Herrschaftszeiten
 
Jetztzeit von Peter Hacks
 
Der Chefvordenker und Wahlkampfleiter der PDS, André Brie, forcht sich weder vor grauenhaften Epigrammen noch vor nationalistischen Parolen
 
KONKRET-InterviewDie PDS wurde von vielen Wühlern nicht wegen, sondern trotz ihrer antirassistischen Positionen in den Bundestag gewählt. Sagt Wolfgang Gehrcke, stellvertretender Vorsitzender der PDS und der PDS-Fraktion im Bundestag, im KONKRET-Interview mit Hermann L. Gremliza und Jürgen Elsässer
 
Spaß haben und Profit machen
 
In ihrem Leitartikel vom 29. September hat die »Frankfurter Allgemeine Zeitung« den Konservativen, die sich Sorgen über die Folgen einer rot-grünen Wende machen mochten, Entwarnung gegeben. KONKRET dokumentiert den nahezu rundum überzeugenden Beitrag mit freundlicher Genehmigung des Autors
 
Nirgendwo ist die Sensibilität für die Themen Zwangsarbeit, Gold- oder Kunstraub im Dritten Reich so wenig ausgeprägt wie im Land der Täter. Weiterhin gilt: Almosen vor Entschädigung
 
Mit 120 gegen 21 Stimmen beschloß in Rom eine Uno-Konferenz die Einrichtung eines Internationalen Strafgerichtshofs betreffend Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschheit
 
Warum ausgerechnet die Deutschen einen Weltgerichtshof befürworten
 
Die DDR mußte einfach zum Teufel gehen - zu diesem Ergebnis kommt die nüchterne Historiographie. Die DDR war des Teufels - das verbreitet die rasende Mythographie. Eine Synopse jüngst erschienener Bücher zum Thema
 
Es gibt Grenzen. Otto Köhler arbeitete - mit Unterbrechungen - seit 1962 auch für die »Zeit«. Jetzt geht es nicht mehr. Er sagt warum
 
Während die USA versuchen, eine Eskalation des Kosovo-Konflikts zu verhindern, setzen die Deutschen, auch unter Rot-Grün, auf Krieg
 
Am 1.1.1994 trat die Nordamerikanische Freihandelszone NAFTA in Kraft. Am selben Tag erklärte in Chiapas die Guerilla EZLN Mexikos Regierung den Krieg
 
Die sowjetische Politik war antisemitisch - von Fall zu Fall, nicht von Grund auf: Zu diesem Resultat gelangt eine Studie von Arno Lustiger
 
In diesem Sinne - Tycoon Modrow von Gerhard Nordmann
 
In diesem Sinne - Brave neue Welt von Michael Schilling
 
In diesem Sinne - Polizisten sind auch nur Angeklagte von Oliver Tolmein
 
Hymnen fürs Volk von Rayk Wieland
 
Kunst & Gewerbe von Carsten Otte
 
Teilte sich die Holocaust-Literatur bisher in die Literatur der Überlebenden und die von Nicht-Opfern, droht diese Unterscheidung neuerdings problematisch zu werden. Jürgen Roth und Günther Jacob über den »Fall Wilkomirski«
 
Teilte sich die Holocaust-Literatur bisher in die Literatur der Überlebenden und die von Nicht-Opfern, droht diese Unterscheidung neuerdings problematisch zu werden. Jürgen Roth und Günther Jacob über den »Fall Wilkomirski«
 
or How I Learned to Stop Worrying and Love Monica Lewinsky
 
Vorwärts und schnell vergessen - ein halbes Jahrhundert »Stern« wurde sausend gefeiert, aber die einzige seiner Geschichten, die es verdient hat, im Gedächtnis zu bleiben, scheint niemals stattgefunden zu haben. Doch es war einmal...
 
Heiner Müller: Die Gedichte. Suhrkamp Verlag, Frankfurt 1998, 360 Seiten, 42 Mark
 
Einige Reflexionen zu Christoph Krämers Gemäldezyklus »Standort Auschwitz«
 
Erneute Erkundung eines bereits abgeschriebenen Weges: Zur Uraufführung von Peter Hacks' Operette »Orpheus in der Unterwelt« im Bitterfelder Kulturpalast
 
Paul Robeson: Freedom Train and the Welsh Transatlantic Concert; Folk Era Records The Peace Arch Concerts; Folk Era Records Paul Robeson live at Carnegie Hall; Vanguard Records
 
... oder manchmal doch besser weg. Neue »Hörbücher« sehr frei nach Arno Schmidt und sehr schön von Ror Wolf
 
kurz und schmerzlos
 
Love is the Devil
 
Die Truman Show