in konkret Oktober 1995

von konkret
 
an konkret
 
Kein Schiff wird kommen von Hermann L. Gremliza
 
Herrschaftszeiten
 
Der Frieden, der den Krieg gebiert: Die Bombardements in Bosnien haben den Konsens zwischen der Nato und Rußland zerstört, sie sind nicht der Abschluß des Krieges in Bosnien, sondern der Beginn des Krieges gegen Jugoslawien
 
Über das gedeihliche Fortwirken der deutsch-kroatischen Freundschaft
 
Greenpeace, das organisierte Umweltgewissen, unterwegs im Dienst der nationalen Standortpolitik
 
Die »Internationale« der »Regenbogen-« und Menschenrechtskämpfer macht den internationalen Freihandel mit einem Schuß Moral schmackhaft
 
Am Tag nach dem Angebot Frankreichs, seinen »atomaren Schutzschild« auf Deutschland auszudehnen, gab sich die hiesige Öffentlichkeit verblüfft. Von einem »Angebot, das Irritationen auslöst«, von »neuer außenpolitischer Dynamik«, von einem »französischen Vorstoß«, einer »Offerte Chiracs« und einem »durchsichtigen Versuch Frankreichs« war die Rede. Dabei haben deutsche Politiker seit Jahren auf eben diesen Moment hingearbeitet
 
Nur vordergründig geht es beim Streit um das sog. Kruzifix-Urteil um Kreuz und Christentum. Tatsächlich zielen die Kritiker des Bundesverfassungsgerichts auf eine Umgestaltung der Verfassungsordnung
 
Jeder ist uns der nächste 39 von ARCHIV FÜR SOZIALPOLITIK
 
Termine
 
Radovan Karadzic meets Gerhard Schröder
 
Es war die seit langem größte Staatssicherheitsaktion gegen linke Gruppen und gleichzeitig ein kleines Jubiläum: das 150. Ermittlungsverfahren des Generalbundesanwalts gegen »radikal«.
 
Tapfere Konstruktion von Oliver Tolmein
 
Wieder ist einer von denen, die 1968ff ganz links aufgebrochen waren, ganz rechts angekommen: wie der Maoist Zitelmann und der DKP-Vorstand Schütt nun der revolutionäre Kämpfer Thomas Schmid
 
Dinos im Jurassic Park – Auf der Suche nach den europäischen Gewerkschaften
 
Tomayers ehrliches Tagebuch von Horst Tomayer
 
Kunst & Gewerbe von Rayk Wieland
 
Der wütenden Kritik, die Günter Grass’ Roman »Ein weites Feld« ausgelöst hat, geht es nicht um ein Buch, sondern um die Verabschiedung der alten BRD-Kultur
 
Daß die Vergangenheit ihre Zukunft noch vor sich hat, daran würde er zu gerne glauben. Über den Chef des Literaturressorts und Mitherausgeber der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung«, Frank Schirrmacher, und seine Agitation gegen die Moderne
 
Über die Erzählungen des Schriftstellers Peter Hacks
 
Stoff für Identifikationssüchtige: das neue »Kursbuch«
 
»Land and Freedom« – Ken Loach hat einen Film über den Spanischen Bürgerkrieg gedreht
 
Ein Film, der als Krisenmetapher sehr viel interessanter ist denn als ästhetisches Produkt: Kevin Costners »Waterworld«